Ihr Ratgeber zum Fernstudium Maschinenbau
Jetzt vergleichen!

AKAD University

Private Hochschule, Privat seit 1956
Heilbronner Straße 86, 70191, Stuttgart in Deutschland
6 Angebote

IUBH Internationale Hochschule

Private Hochschule, Privat seit 1998
Zenostr. 6, 83435, Bad Reichenhall in Deutschland
1 Angebot
Email Merken

Wilhelm Büchner Hochschule

Private Hochschule, Privat seit 1997
Ostendstraße 3, 64319, Pfungstadt in Deutschland
4 Angebote
Sie möchten neue Ergebnisse zu dieser Suche per E-Mail erhalten?

Ostfalia Hochschule

Fachhochschule, Staatlich seit 1971
Salzdahlumer Straße 46/48, 38302, Wolfenbüttel in Deutschland
0 Angebot
Merken

Hochschule Darmstadt

Fachhochschule, Staatlich seit 1971
Haardtring 100, 64295, Darmstadt in Deutschland
2 Angebote
Merken

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Fachhochschule, Staatlich seit 1994
Treskowallee 8, 10318, Berlin in Deutschland
2 Angebote
Merken

Fachhochschule Dortmund

Fachhochschule, Staatlich seit 1971
Sonnenstraße 96, 44139, Dortmund in Deutschland
1 Angebot
Merken

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Private Hochschule, Privat seit 1997
Alter Teichweg 19, 22081, Hamburg in Deutschland
1 Angebot
Merken

Hochschule Anhalt

Fachhochschule, Staatlich seit 1991
Bernburger Straße 55, 06366, Köthen/Anhalt in Deutschland
1 Angebot
Merken

Technische Universität Dresden

Technische Universität, Staatlich seit 1828
Mommsenstraße 11, 01069, Dresden in Deutschland
3 Angebote
Merken

Kostenlos Informationen der obigen Anbieter anfordern

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen.

Bachelor-Fernstudiengänge Maschinenbau

Das Fernstudium zum Bachelor of Engineering dauert im Vollzeitstudium zwischen sieben und neun Semestern. Die genaue Studienzeit richtet sich nach der jeweils von der Hochschule ausgearbeiteten Studienkonzeption, die mehr oder weniger stark betriebswirtschaftliche Inhalte oder naturwissenschaftliche Spezialisierungen integrieren kann. Die Regelstudienzeit kann in den meisten Fällen ohne Zusatzkosten auf das Doppelte verlängert werden. Wenn Sie sich bei den Hochschulen darüber informieren, welche Schwerpunktsetzungen im Studienverlauf möglich sind, achten Sie auch darauf, dass das angebotene Fernstudium Maschinenbau akkreditiert und von der ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) zugelassen ist.

An folgenden Hochschulen finden Sie Fernstudiengänge Maschinenbau mit Abschluss Bachelor of Engineering (B. Eng.):

  • Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)
  • Hamburger Fern-Hochschule
  • AKAD
  • Wilhelm Büchner Hochschule (WBH)
  • Hochschule Anhalt

Benachbarte Fernstudienstudiengänge und akademische Fortbildungen

An den genannten Hochschulen können Sie teilweise als Alternative oder Vertiefung ein Fernstudium in benachbarten Fachbereichen absolvieren und so frühzeitig in eine Spezialisierungsrichtung gehen. Zur Wahl stehen Bachelor-Studiengänge in

  • Mechatronik oder
  • Mechatronische Systeme/Elektrotechnik.

An der HTW Berlin können Sie außerdem nach Abschluss Ihres Bachelorstudiums den Master of Arts beziehungsweise Master of Science im Fernstudium anschließen. Für diese ergänzenden Studienabschlüsse stehen neben Maschinenbau auch die Spezialisierungsrichtungen

  • Innovations- und Technologiemanagement,
  • Wasser und Umwelt sowie
  • Entwicklungs- und Simulationsmethoden im Maschinenbau
zur Wahl.

Außerdem bietet die Technische Universität Dresden (TUD) grundständige und Aufbau-Studiengänge mit dem Abschluss zum Diplom-Ingenieur.

Subakademische Fernstudien im Fachbereich Maschinenbau

Anbieter grundständiger Studiengänge bieten häufig sogenannte Probestudien an, in denen Studieninteressierte sich einen ersten Überblick über die Studieninhalte verschaffen können. Diese Fernstudienvariante, die im Einzelfall mehrere Propädeutika beinhalten kann, ist eine interessante Alternative, wenn Sie ohne studienqualifizierenden Schulabschluss einen Seiteneinstieg in das reguläre Studium suchen.

Bei Fernlerninstituten, die sich auf die Qualifizierung von Arbeitnehmern im subakademischen Bereich spezialisiert haben, finden Sie darüber hinaus Fernstudiengänge zur Technikerqualifizierung. Einige dieser Fernstudiengänge vermitteln praxisorientierte Kenntnisse aus dem Fachbereich Maschinenbau, die mit institutsspezifischen oder staatlich anerkannten Technikerabschlüssen abgeschlossen werden. Auch solche Fortbildungen können zusammen mit mehrjähriger Berufspraxis einen Einstieg in das reguläre Maschinenbaustudium darstellen.